Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

November 2017

Lichtblicke in Zeiten der Trauer

November 24 - November 26
Abtei St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte

Wochenende für Trauernde, deren Verlusterfahrung mindestens drei Monate zurückliegt. Sie sind eingeladen, in klösterlicher Atmosphäre miteinander ins Gespräch zu kommen, dabei Gemeinschaft zu erfahren und eigene Ressourcen neu zu entdecken. Auch Einzelgespräche werden angeboten. Sie können an den Gebetszeiten und Gottesdiensten teilnehmen oder in die Stille gehen. Leitung: Gisela Scharf (Trauerbegleiterin) und Sr. Veronica Erichsen OSB Beginn: 24.11. mit dem Abendessen um 18.00 Uhr Ende: 26.11. nach dem Mittagessen Kosten: Übernachtung im Einzelzimmer m. Dusche/WC, einschl. Verpflegung: 130 € Kursgebühr: 80 € Teilnehmerzahl: max. 8 Personen Anmeldung bitte bis…

Erfahre mehr »

Hildegard-Gesprächskreis: Der Mensch auf dem Weg der Heilung und Heiligkeit – die Tugendgestalten der Sehnsucht nach Gott und der Heiligkeit aus dem Buch der Lebensverdienste

November 27 @ 19:30 - 21:30
Pfarrheim neben der Wallfahrtskirche „St. Hildegard“, Marienthaler Str. 3
Rüdesheim-Eibingen, Deutschland
+ Google Karte

Sr. Hiltrud Gutjahr OSB: Der Mensch auf dem Weg der Heilung und Heiligkeit - die Tugendgestalten der Sehnsucht nach Gott und der Heiligkeit aus dem Buch der Lebensverdienste

Erfahre mehr »
Dezember 2017

Einkehrtag in der Adventszeit

Dezember 9 @ 10:00 - 17:30
Abtei St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte

Für Mitglieder des Freundeskreises und Interessierte „Schau tief in deine Nacht Nur dort findet dich der Stern Der dir heimleuchtet In den helleren Morgen“ (Andreas Knapp) An diesem Einkehrtag möchten wir uns der gemeinsamen Suche nach dem Stern unserer persönlichen Sehnsucht stellen. Leitung: Sr. Maria Magdalena Tikvíc OSB und Sr. Barbara Schneider OSB Beginn: 10.00 Uhr an der Klosterpforte Ende: mit der Vesper um 17.30 Uhr Kosten: 25,- € (einschließlich Mittagessen und Kaffee/Kuchen) Anmeldung bitte bis: 01.11.2017

Erfahre mehr »

Advents- und Weihnachtsmusik

Dezember 10 @ 15:00 - 16:00
Abtei St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte

Frauenchor Effata, Ingelheim unter Leitung von Ilse Fenger: Advents- und Weihnachtsmusik Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten, Abteikirche

Erfahre mehr »

Von der Führungskraft zur Führungspersönlichkeit II

Dezember 11 - Dezember 15
Abtei St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte

Für Teilnehmer/innen des Kurses I und für Neueinsteiger/innen Die Ansprüche und Erwartungen an ein verantwortungsvolles Führungshandeln sind größer geworden – gesellschaftlich, im Unternehmen, ebenso aber im Selbstbild der Führungskraft. Einen Königsweg dazu gibt es nicht, wohl aber Orientierungshilfen. In unserem Seminar bieten wir Ihnen eine Begegnung mit den Grundwerten der Benediktsregel und deren Bild davon, was eine authentische und erfolgreiche Führungskraft ausmacht. Sie erleben einen aktuell anwendbaren, überzeugenden und bodenständigen Praxisbezug. Dieser kann Sie unterstützen in Ihrem klaren Denken und…

Erfahre mehr »

„Komm, Herr, zögere nicht“- Warten auf den Herrn

Dezember 15 - Dezember 17
Abtei St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte

Der Advent ist die Zeit der Vorbereitung auf Weihnachten, das Fest der Menschwerdung des Herrn. Doch wie kann man sich vorbereiten? In den Straßen und den Geschäften herrschen oft Hetze und Stress. Die Zeit vor Weihnachten kann aber auch die Gelegenheit sein, sich für Sein Kommen und Seine Gegenwart im Heute zu öffnen. Mit Adventsliedern, Bibeltexten und Ausschnitten aus der Regel des heiligen Benedikt soll dieses Wochenende auf das Kommen des Herrn einstimmen. Leitung: Sr. Lydia Stritzl OSB Beginn: 15.12. mit dem Abendessen um 18.00 Uhr Ende: 17.12.…

Erfahre mehr »

Blick zurück nach vorn – den Jahreswechsel gemeinsam begehen

29. Dezember 2017 - 2. Januar 2018
Abtei St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte

Die Jahreswende ist eine besondere Zeit, um innezuhalten, und sowohl zurückzuschauen als auch den Blick nach vorn zu richten. Wir laden Sie ein, in der Stille des Klosters zur Ruhe und zu sich selbst zu finden, Ihren Weg durch das zu Ende gehende Jahr rückblickend zu betrachten und der eigenen Sehnsucht Raum zu geben im Ausschau halten nach neuen Ufern für das kommende Jahr. Meditationen, Impulse biblischer und logotherapeutischer Art und Achtsamkeitsübungen sind die Kernelemente dieses Seminars. Leitung: Gertraud Graßl…

Erfahre mehr »
Januar 2018

Ikonenschreiben als geistlicher Weg mit Maria Theresia von Fürstenberg

16. Januar 2018 - 21. Januar 2018
Abtei St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte

KURS 18.01 Ikonenschreiben geht über das eigentliche schöpferische Tun hinaus. In kontemplativer Ruhe entdecken die Teilnehmer die griechische Technik des Ikonenschreibens, erlernen den Umgang mit den Materialien und erleben den Einstieg in diese Jahrhunderte alte Kunst als Prozess des Werdens. Dem entspricht die Gestaltung des Kurses, den Maria Theresia von Fürstenberg leitet. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen leben im klösterlichen Umfeld, ähnlich wie bei Exerzitien. Der Tag findet seine geistliche Struktur im gemeinsamen Stundengebet und den schweigend eingenommenen Mahlzeiten. Auch während…

Erfahre mehr »

Einführung in die Gesänge der heiligen Hildegard mit praktischen Übungen

29. Januar 2018 - 1. Februar 2018
Abtei St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte

Kurs 18.02 „O quam mirabilis est praescientia divini pectoris“ Einführung in die Gesänge der heiligen Hildegard mit praktischen Übungen „O wie wunderbar ist das Vorherwissen des göttlichen Herzens, das Vorhergewusste alle Kreatur.“ So lautet der Beginn eines Gesanges der heiligen Hildegard. Zu ihrem Werk gehören 77 Gesänge und das Mysterienspiel „Ordo virtutum“ (Reigen der Tugenden). Wir als Geschöpfe sind im Herzen Gottes „vorhergewusst“. Fragen, die auch unser Leben heute betreffen, sind in den Texten der Gesänge Hildegards vielfältig zu finden.…

Erfahre mehr »
Februar 2018

Ora-et-labora-Woche für Männer und Frauen ab 18 Jahren

5. Februar 2018 - 11. Februar 2018
Abtei St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte

Kurs 18.03 Unterwegs im Weinberg des Herrn In diesen Tagen versuchen die Teilnehmer, den benediktinischen Rhythmus kennenzulernen, indem sie an den Gebetszeiten teilnehmen und vormittags in einem klösterlichen Bereich mitarbeiten. Die übrige Zeit ist frei. Es bestehen folgende Angebote: Einführung in die Schriftlesung, Einzelgespräche, evtl. Singstunden für die gregorianischen Gesänge der Messe und des Stundengebets. An einem Tag in der Woche findet ein gemeinsamer Ausflug statt. Begleitung: Sr. Francesca Redelberger OSB und Sr. Thekla Baumgart OSB Beginn: Montag, 05.02. mit…

Erfahre mehr »

Eselwandern

22. Februar 2018 - 25. Februar 2018
Abtei St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte

"Lilli", "Milan", "Ida" und "Herbert", die vier Esel vom Laurenziberg, führen uns in ihre Welt der Langsamkeit und Achtsamkeit. Im "Eseltempo" wandern wir vom Kloster aus zu ausgesuchten Plätzen im Rheingau. Wir werden täglich 10 bis 15 km laufen. Unterwegs gibt es einen kleinen Impuls zu den Weisheiten, die uns die Esel lehren. Abends und morgens können Sie an den Gebetszeiten und Gottesdiensten teilnehmen oder in die Stille gehen. Leitung: Bernd Seifried / Annette Bohr (www.neue-wege-mainz.de) / Sr. Christophora Janssen…

Erfahre mehr »

Meditieren und Fasten als Heilungsweg

26. Februar 2018 - 4. März 2018
Abtei St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte

Kurs 18.04 Meditieren und Fasten als Heilungsweg „Der gläubige Mensch soll mit dem inneren Blick seiner Seele auf Gott schauen und darauf vertrauen, dass er von Ihm, der alles vermag, geheilt wird.“ (Hildegard von Bingen) Das gemäßigte Fasten mit Dinkelsuppe und Fencheltee, im Wechsel von Ruhe und Bewegung, die geistige Beschäftigung mit Visionstexten der heiligen Hildegard und Meditationen sollen den Teilnehmern helfen, sich und ihr eigenes Maß neu zu finden und dadurch zur Lebensfreude befreit zu werden. Leitung: Sr. Hiltrud…

Erfahre mehr »
März 2018

„Farbe und nichts als Farbe“

3. März 2018 @ 15:00 - 16:30
Abtei St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte

Vernissage zur Ausstellung: "Farbe und nichts als Farbe" -  Abstrakte Malerei von Beatrice Dumon Samstag, 03. März 2018, 15.00 Uhr im Kunstkeller der Abtei St. Hildegard Ausstellungsdauer: 03. März - 10. Juni 2018 jeweils Mi - So 15.00 - 17.00 Uhr

Erfahre mehr »

Ora-et-labora-Woche für Frauen und Männer ab 18 Jahren

12. März 2018 - 18. März 2018
Abtei St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte

Kurs 18.05 Auf dem Weg nach Ostern In diesen Tagen versuchen die Teilnehmer, den benediktinischen Rhythmus kennenzulernen, indem sie an den Gebetszeiten teilnehmen und vormittags in einem klösterlichen Bereich mitarbeiten. Die übrige Zeit ist frei. Es bestehen folgende Angebote: Einführung in die Schriftlesung, Einzelgespräche, evtl. Singstunden für die gregorianischen Gesänge der Messe und des Stundengebets. An einem Tag in der Woche findet ein gemeinsamer Ausflug statt. Leitung : Sr. Francesca Redelberger OSB Beginn: Montag, 12.03. mit dem Abendessen um 18.00…

Erfahre mehr »

Eröffnung der Klostersteig-Saison 2018

25. März 2018 @ 08:00 - 18:00
Abtei St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte

Angebote in der Abtei St. Hildegard anläßlich der Eröffnung der Klostersteigsaison 2018: 8.15 Uhr: Palmweihe auf dem Platz vor der Kirche; 8.30 – ca. 9.45 Uhr: Feierliche Palmprozession in die Kirche und Choral-Hochamt; 10.30 Uhr: Geführter Gang durch das Hildegard-Labyrinth mit Sr. Philippa (Treffpunkt: vor dem Klostercafé); 11.30 Uhr: Kirchenführung unter Leitung von Sr. Philippa (Treffpunkt: vor der Kirche); 12.00 – 12.15 Uhr: Möglichkeit zur Teilnahme am Mittagsgebet der Schwestern; Ab 11.00 Uhr:   Einkehrmöglichkeit im Klostercafé (einfaches Pilgeressen, Pilgerbrötchen,…

Erfahre mehr »
April 2018

Himmlisches mit Irdischem verbinden: Die Welt der Benediktiner

7. April 2018 @ 14:00 - 18:00
Abtei St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte

Kurs 18.06 Im Rahmen der Reihe „Klöster im Dreiklang“ An diesem Nachmittag begleitet Sr. Philippa die Teilnehmer/Innen in die Welt der Benediktiner und Benediktinerinnen. Ab 13.00 Uhr gibt es zunächst die Möglichkeit zum Mittagessen im Klostercafé. Um 14.15 Uhr hält Sr. Philippa eine Meditation. Ab 15.00 Uhr referiert sie zum Thema „Himmlisches mit Irdischem verbinden“; anschließend besteht die Möglichkeit zum Gespräch. Einer Zeit zur freien Gestaltung und zum Besuch des Klosterladens oder des Kunstkellers schließt sich dann um 17.00 Uhr…

Erfahre mehr »

Österlicher Wandertag

14. April 2018
Abtei St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte

Kurs 18.07 “… als Er unterwegs mit uns redete“ (Lk 24, 32) An diesem österlichen Einkehrtag wollen wir uns mit den Auferstehungserfahrungen der Jünger auf den Weg machen. Wir werden eine Wanderung von ca. 6 km zurücklegen. Leitung: Sr. Maria Magdalena Tikvíc OSB und Sr. Barbara Schneider OSB Beginn: 14. April, 9.00 Uhr an der Klosterpforte Ende: mit der Vesper um 17.30 Uhr Kosten: 25,- € (einschließlich Mittagessen und Kaffee/Kuchen) Anmeldung bitte bis: 28.02.2018

Erfahre mehr »

„Klang der Stille“: Workshop mit Gesängen des Mittelalters

16. April 2018 - 20. April 2018
Abtei St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte

Kurs 18.08 In der Kathedrale von Notre-Dame legten die Magister Loenin und Perotin entscheidende Grundsteine für alle spätere Mehrstimmigkeit; vom Jakobsweg sind die Lieder der Pilger überliefert und berichten von deren Wegen mit all ihren Hoffnungen und Sehnsüchten; Geistliche Minne, wie z.B. bei Anna von Köln (15. Jhdt.) singt von der Liebe zu Christus und Maria in ganz neuer Weise: da ist Jesus der geistliche Mundschenk und Maria wird mit der Schönheit der Rose von Jericho verglichen. Auch die Carmina…

Erfahre mehr »

Freiraum für Geist und Seele: HAIKU-Schreibwerkstatt für Erwachsene

20. April 2018 - 22. April 2018
Abtei St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte

Kurs 18.09 "Die Seele durchdringt die Augen, sind diese doch die Fenster, durch welche sie die äußere Natur erkennt." (Hildegard von Bingen) Wir haben es verlernt, auf den kleinen Dingen im Leben unseren Blick ruhen zu lassen. Dabei liegen sie vor uns, jeden Tag. Diese Momentaufnahmen: einen Kirchenraum wahrnehmen, das Vorbeiziehen von Vögeln, das Rauschen der Blätter im Wind, der Duft des Waldes, der Sonnenuntergang … All das können Sie für sich einfangen und dabei viel Energie für Alltägliches gewinnen…

Erfahre mehr »

Aufbrechen zu erfülltem Leben mit der Wegweisung Hildegards von Bingen

27. April 2018 - 29. April 2018
Abtei St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte

Kurs 18.10 „Die Sonne aber verweist auf den maßvollen, gut geordneten Weg“ (Hildegard von Bingen) Ein Lebenswerk entsteht nicht ohne einen kulturellen und religiösen Kontext. Das gesamte Schrifttum Hildegards von Bingen (1098-1179) ist von der benediktinischen Lebensform geprägt. Die Äbtissin zweier Klöster am Rhein erkannte die Weisheit der Benediktsregel und entfaltete daraus ihre geistliche Lehre in beeindruckenden Visionen, die von ihrer tiefen Menschenkenntnis zeugen. So bieten die Werke Hildegards Orientierungshilfe bei der Sinnsuche im Leben und Zuspruch für die persönliche…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren