Advent und Weihnachten

Zum Jahresbeginn: Anfang(en)

Der große Bogen des Anfang(en)s in der Heiligen Schrift und in der Benediktsregel Im ersten Kapitel des ersten Buches der Heiligen Schrift und im letzten Kapitel des letzten Buches der Heiligen Schrift ist vom „Anfang“ die Rede: „Im Anfang schuf Gott Himmel und Erde“, so sagt uns das Buch Genesis (Gen 1,1). Und am Schluss, […]

mehr»

Weihnachtskrippen-Meditation

Menschen auf dem Weg nach Bethlehem – „Vorbildgestalten“ im Glauben In diesem Jahr[...]

mehr»

Die großen O-Antiphonen in Wort, Ton und Bild

Die Tage vom 17.–23. Dezember sind durch die sieben O-Antiphonen in der Vesper besonders herausgeh[...]

mehr»

Gebet des Klosters am Rande der Stadt

Jemand muß zuhause sein, Herr, wenn du kommst. Jemand muß dich erwarten unten am Fluß vor der Sta[...]

mehr»

Johannes der Täufer: Urgestalt des Advent

In der orthodoxen Kirche sind Johannes der Täufer und Maria die beiden größten Heiligen. Zwei Men[...]

mehr»

Maria: Mutter des Kommenden

Ich sehe dich in tausend Bildern, Maria, lieblich ausgedrückt, Doch keins von allen kann dich schil[...]

mehr»

Neujahrswunsch

Wir wünschen Ihnen und allen, die sich uns verbunden wissen, ein gesegnetes, friedvolles und erfül[...]

mehr»

Gesegnete Weihnachten!

 Weihnachten – das Fest des Dankes für das wahre Licht, das in die Welt gekommen ist, &#[...]

mehr»

„Gaudete“: Unsere Sendung zur Freude

Der dritte Adventsonntag wird gemeinhin als „Gaudete-Sonntag“ bezeichnet. Ein Anlass, um[...]

mehr»

„Caritas abundat“ – die Liebe überflutet das All“

„Caritas abundat“ – die Liebe überflutet das All“, so lesen wir in einer Antiphon der heili[...]

mehr»