300 g Dinkel-Vollkornmehl
75 g Mondamin
150 g geriebenen Käse
200 g Margarine
2 Eier
1/2 Teelöffel Salz
1 Messerspitze Pfeffer und Paprika
9 g Backpulver
2 Eßlöffel Milch
Aus den Zutaten einen Mürbeteig zubereiten. 1/2 Eigelb zurückbehalten zum Bestreichen. In drei Teile teilen und ausrollen. Den Teig vorsichtig behandeln, da er gerne bröckelt. Mit Eigelb bestreichen und mit Mohn, Kümmel oder Pfeffer und Salz bestreuen. Mit der Kuchenrolle einmal überwalzen. Verschiedene Formen ausradeln und bei 170-190° goldgelb abbacken.

Sr. Maria- Agnes Dollwet OSB