Das Weihnachtsfest rückt näher. In diesem Jahr müssen wir uns darauf besonders vorbereiten. Wir möchten zusammen mit Ihnen Gottesdienst feiern – trotz Corona und unter Beachtung der notwendigen Vorsichtsmaßnahmen.

Da in der Abteikirche infolge der Corona-Abstandsregelungen derzeit leider nur 38 Plätze zur Verfügung stehen, haben wir uns für die Feiertage zu folgendem entschlossen:

Wer von Ihnen an einem der Weihnachtsgottesdienste oder an einer der Gebetszeiten teilnehmen möchte, möge sich dazu bitte vorher verbindlich bei Sr.Thekla@abtei-st-hildegard.de anmelden. Für die einzelnen Gottesdienste/Gebetszeiten wird es nummerierte „Eintritts-Karten“ geben, welche ab 3. Advent (13. Dezember) im Klosterladen abgeholt werden können.

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Zudem besteht eine generelle Maskenpflicht in der Kirche und während der Gottesdienste.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihre Schwestern von St. Hildegard