Sendungen und Filme über Hildegard im Internet und Fernsehen

Pontifikalamt in Rüdesheim

01.11.2012 Mit einer zentralen Feier hat die katholische Kirche in Deutschland die Erhebung der Ordensfrau und Mystikerin Hildegard von Bingen (1098-1179) zur Kirchenlehrerin begangen. Ort der Feierlichkeiten am Mittwochabend und Donnerstag, dem Fest Allerheiligen, war ihre Grabeskirche in Rüdesheim-Eibingen. Dazu hatten sich rund 2.500 Menschen eingefunden. In einem Gottesdienst, an den sich eine Prozession mit Hildegards Reliquienschrein anschloss, würdigte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Robert Zollitsch, die neue Kirchenlehrerin als eine “in der Tat prophetische Gestalt” und als eine “Patronin des guten Rates”. Er rief dazu auf, in die “Glaubens- und Lebensschule” Hildegards zu gehen. Ihr tragendes Anliegen sei es gewesen, die Liebe Gottes zu den Menschen und zu seiner Schöpfung wie auch zur Kirche zu leben, sagte Zollitsch. Hildegard zeige, so der Erzbischof, “dass es unsere erste Aufgabe ist, unserer Welt den Gott zu verkünden, der für die Menschen da ist, der sich unserer annimmt und uns liebt.

Bildergalerie 

Höchste Ehrung für Hildegard von Bingen

aus der Sendung vom Sonntag, 7.10. | 18.00 Uhr | SWR Fernsehen in Rheinland-Pfalz
Papst Benedikt XVI. hat die Mystikerin, Äbtissin und Autorin Hildegard von Bingen zur Kirchenlehrerin ernannt. Sie habe als “bedeutende weibliche Gestalt des 12. Jahrhunderts” einen wertvollen Beitrag zur Entwicklung der Kirche ihrer Zeit geleistet, sagte der Papst in Rom.


Hildegard und ihr geistiges Erbe (ZDF mediathek)

Interview mit Sr. Maura Zátonyi, Abtei St. Hildegard  Video anschauen >>>

 


Höchste vatikanische Ehren für Hildegard von Bingen

Vor fünf Monaten wurde sie heilig gesprochen – jetzt ernennt der Papst die Benediktinerin als erste deutsche Frau zur Kirchenlehrerin. Von vielen Katholiken wird sie schon lange verehrt – als Seherin, Mystikerin und Naturkundlerin. Video anschauen >>>


Papst erklärt Hildegard von Bingen 800 Jahre nach ihrem Tod zur Kirchenlehrerin
tagesthemen 22:45 Uhr, 07.10.2012 [Michael Stempfle, SWR]

7. Oktober 2012: Hildegard von Bingen und Johannes von Avila sind Kirchenlehrer

 

Hildegard von Bingen – Spurensuche im Bistum Limburg

Hildegard von Bingen, eine Heilige die im Bistum Limburg wirkte und ihre Spuren hinterließ. Spuren auf deren Weg ich mich begebe um heraus zu finden, was Hildegard auch heute noch so besonders macht.