Lade Veranstaltungen

« All Events

Aufbrechen zu erfülltem Leben mit der Wegweisung Hildegards von Bingen

27. April 2018 - 29. April 2018

Kurs 18.10

„Die Sonne aber verweist auf den maßvollen, gut geordneten Weg“ (Hildegard von Bingen)

Ein Lebenswerk entsteht nicht ohne einen kulturellen und religiösen Kontext. Das gesamte Schrifttum Hildegards von Bingen (1098-1179) ist von
der benediktinischen Lebensform geprägt. Die Äbtissin zweier Klöster am Rhein erkannte die Weisheit der Benediktsregel und entfaltete daraus ihre
geistliche Lehre in beeindruckenden Visionen, die von ihrer tiefen Menschenkenntnis zeugen. So bieten die Werke Hildegards Orientierungshilfe
bei der Sinnsuche im Leben und Zuspruch für die persönliche Lebensgestaltung. Dieses geistliche Wochenende lädt dazu ein, sich mit ausgewählten
Visionstexten Hildegards auseinanderzusetzen und neue Perspektiven für den eigenen Lebensweg zu entdecken. Voraussetzung für die Teilnahme
ist die Bereitschaft, sich auf intensive Textarbeit einzulassen.

Leitung : Sr. Dr. Maura Zatonyi OSB
Beginn: Freitag, 27.04. mit dem Abendessen um 18.00 Uhr
Ende: Sonntag, 29.04. nach dem Mittagessen
Kosten: Übernachtung im Einzelzimmer m. Dusche/ WC,
einschl. Verpflegung: 130 €
Kursgebühr: 100 €
Teilnehmerzahl: max. 16 Personen
Anmeldung bitte bis 01.03.2018

Details

Beginn:
27. April 2018
Ende:
29. April 2018
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Abtei St. Hildegard

Veranstaltungsort

Abtei St. Hildegard
Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
06722-499122
Website:
www.abtei-st-hildegard.de

PDF-Formular für die Anmeldung

Bei schriftlicher Anmeldung senden Sie Ihre Anmeldung bitte an:

Gastbereich der Abtei St. Hildegard,
Klosterweg 1 – D-65385 Rüdesheim am Rhein,
Telefon: 06722/499 122 – Fax: 06722/499 178

Bei Anmeldung über das Formular füllen Sie bitte die entsprechenden Felder aus.

In das Nachrichtenfeld bitte Datum und Titel des Kurses, Name, Vorname, Straße, PLZ und Ort, Telefon*

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht