Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Klang der Stille“: Workshop mit Gesängen des Mittelalters

April 16 - April 20

Kurs 18.08

In der Kathedrale von Notre-Dame legten die Magister Loenin und Perotin entscheidende Grundsteine für alle spätere Mehrstimmigkeit; vom Jakobsweg sind die Lieder der Pilger überliefert und berichten von deren Wegen mit all ihren Hoffnungen und Sehnsüchten; Geistliche Minne, wie z.B. bei Anna von Köln (15. Jhdt.) singt von der Liebe zu Christus und Maria in ganz neuer Weise: da ist Jesus der geistliche Mundschenk und Maria wird mit der Schönheit der Rose von Jericho verglichen. Auch die Carmina Burana sind ein Spiegel der Gefühlswelt der Menschen in ihrem Sehnen nach einem ewigen Leben, was sich in den Liedern ausdrückt. Der Workshop richtet sich an Menschen, die Freude am Singen haben und bereit sind, sich auf einen musikalisch-geistlichen Übungsweg einzulassen, sowie an MusikerInnen mit mittelalterlichen Instrumenten.

Leitung: Frau Sabine Lindner, geb. Reinhardt, Interpretin religiöser Musik
des Mittelalter (Gesang, Harfe, Flöten, Glocken), Master of Music, Schwerpunkt
Musik des MA, Folkwang Universität der Künste Essen
Begleitung: Sr. Lydia Stritzl OSB

Beginn: Montag, 16.04. mit dem Abendessen um 18.00 Uhr
Ende: Freitag, 20.4. nach dem Mittagessen
Kosten: Übernachtung im Einzelzimmer m. Dusche/ WC,
einschl. Verpflegung: 260 €
Kursgebühr: 250 €
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Anmeldung bitte bis 15.03.2018

Details

Beginn:
April 16
Ende:
April 20
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Abtei St. Hildegard

Veranstaltungsort

Abtei St. Hildegard
Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
06722-499122
Webseite:
www.abtei-st-hildegard.de