Aktuell

Spenden statt Schenken

Liebe Freunde unserer Abtei,

in diesem Jahr möchten wir alle, die uns zu Weihnachten etwas schenken oder Gutes tun möchten, bitten, anstelle von Geschenken eine Spende an die AIM (Alliance InterMonastéres) zu überweisen. Unsere Sr. Gisela hat 16 Jahre als Generalsekretärin für diese Organisation unseres Ordens zur Unterstützung benediktinischer Gemeinschaften in aller Welt gearbeitet. Wir würden uns freuen, wenn Sie eines der unten genannten Projekte unterstützen würden. Wir danken Ihnen ganz herzlich!

Ihre Schwestern der Abtei St. Hildegard

Mit Ihrer Spende helfen sie entweder:

beim Bau einer Kapelle für die Benediktinerinnen in Ste Agathe, Lolo im Tschad, die vor allem in der Kindererziehung und Jugendbildung arbeiten. Für den Bau werden etwa 40.000 Euro benötigt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oder beim Bau eines Wassersammelbeckens für die Mönche in Kappadu/ Indien, das für ca. 10.000 Euro errichtet werden kann.

Lesen Sie dazu folgenden Bericht: “At present we collect the sewage water in a small tank and use it for irrigation during the summer months. However, during the rainy season, the quantity is much more, because the actual sewage water gets mixed with much rain water. We cannot pump it all into our plantation; it will affect the plants adversely. On the other hand we cannot allow the sewage water to flow away through our property or even through canals, because it will pollute our drinking water as well as the drinking water sources of our neighbours. Hence the need to collect all the extra sewage water from the dairy farm in a large pond. This precious water can be used for irrigation during the summer months. This will take us a long way in irrigating our crops during summer.”

 

oder der Abadia Santa Maria de Guadalupe – CUERNAVACA /Ahuatepec Mexico   CUERNAVACA, Morelos, für den Wiederaufbau der durch ein Erbeben beschädigten Gebäudeteile und einer Schutzmauer. Für diese Maßnahme werden 9.000 Euro benötigt.

 

 

 

 

 

 

Name of the account / Kontoinhaber:

Benediktiner Abtei Neuburg  – Sonderkonto AIM

Bank:  Liga Bank Speyer

IBAN: DE 43 7509 0300 0000 0546 40

BIC: GENODEF1M05

Winterliche Köstlichkeiten im Klostercafé

 

 

 

 

 

 

Am Sonntag, 26. November, von 10.00 – 14.00 Uhr lädt unser Klostercafé-Team Sie zum vor-adventlichen Brunch ein. Es erwartet Sie ein Buffet mit folgenden Köstlichkeiten:

Kalte Speisen: Wurstplatte, Käseplatte, Quark, Joghurt, Müsli, hausgemachte Marmeladen, gekochte Einer, dazu Kaffee und Tee und natürlich Dinkelbrot und Dinkelbrötchen

Warme Speisen: Hühnersuppe mit Einlage, Rührei mit Speck, Wildragout mit Rotkraut und Knödel

Preis pro Person: 19,50 €. Wir bitten um Voranmeldung unter 06722/499-215, da für den Brunch nur 35 Plätze zur Verfügung stehen!

 

Vom 4. bis 8. Dezember bieten wir Ihnen in der Zeit von 11.00 bis 16.00 Uhr ein winterliches Grillvergnügen:

Würstchen vom Grill mit Dinkelbrötchen – Waffeln mit heißen Kirschen und Sahne – Glühwein aus eigener Herstellung.

 

Am 6. Dezember von 14.00 – 16.00 Uhr laden wir zum Nikolauskaffee ein mit Adventsköstlichkeiten aus der Klosterküche:

Gewürzkuchen à la Hildegard von Bingen, Stollen nach eigener Rezeptur, selbstgemachtes Adventsgebäck. Dazu oder danach einen guten Glühwein! Preis pro Person: 8,50 €.

 

Vom 18. bis 22. Dezember bieten wir Ihnen in der Zeit von 11.00 bis 16.00 Uhr noch einmal ein winterliches Grillvergnügen:

Würstchen vom Grill mit Dinkelbrötchen – Waffeln mit heißen Kirschen und Sahne – Glühwein aus eigener Herstellung.

HERZLICH WILLKOMMEN!

Die aktuelle Ausstellung im Kunstkeller

Sieh‘ da, das Alter!

Sie und Ihre Freunde sind herzlich eingeladen zur Ausstellung von Künstlerinnen der GEDOK Bonn im Kunstkeller unserer Abtei:

07. Oktober – 23. Dezember 2017

 

 

 

Öffnungszeiten des Kunstkellers: Mittwoch – Sonntag, 15.00 – 17.00 Uhr

 

Teilnehmende Künstlerinnen:

Anne Bölling-Ahrens, Helga Becker, Rosemarie Bühler, Edle von Frantzius, Clotilde Lafont-König, Traudel Lindauer, Angela Mainz, Ingeborg Mayr, Sabine Puschmann-Diegel, Margret Riedl, Christiane Rücker, Sabine Störring, Solvejg Speer, Tam Uekermann, Elisabeth Vix, Monika Wegmann-Jung, Brigitte Wüster, Vera van Kaldenkerken-Wistuba

Seminare und Veranstaltungen 2018

Ab sofort können Sie sich über alle Seminare und Veranstaltungen für das Jahr 2018 informieren. Wenn Sie etwas finden, wofür Sie sich interessieren, ist ab sofort eine Online-Buchung möglich. Herzlich willkommen!

Download der Broschüre „Unterwegs … wohin?“

PDFAbtei_Gäste_Flyer_2018

und hier kommen Sie direkt zu den Kursangeboten von 2018